Agile Prinzipien – warum das agile Manifest der Softwareentwicklung auch der Sozialwirtschaft den Weg weist

Gastbeitrag von Thomas Michl Vor einigen Wochen bat mich Hendrik Epe einen Gastbeitrag zum Thema Agiltät und Sozialwirtschaft zu schreiben. Als begeisterter Agilist, der selbst immer wieder auch über dieses Thema bloggt, habe ich spontan zugesagt, ohne zu ahnen, auf … Weiterlesen →

Wie Ihr wirklich erfolgreiche Projekte aufsetzt

Über ein Drittel des deutschen Bruttoinlandsprodukts wird durch Projekte erwirtschaftet. Im Jahr 2018, so prognostizieren die Studienautoren, wird die Bruttowertschöpfung durch Projekte bereits über 40 Prozent ausmachen. Die projektbasierte Arbeit nimmt auch und insbesondere in Organisationen der Sozialwirtschaft einen großen Raum … Weiterlesen →

Et hätt noch immer jot jejange!

In der letzten Woche habe ich bei Thomas Michl den folgenden Artikel gelesen: http://systematischkaffeetrinken.de/2015/02/09/skandal-fachkraeftemangel-faellt-aus-arbeitsmarkt/ Es ist schon wirklich lustig, wie immer wieder von Menschen in Verantwortung versucht wird, auf nicht absehbare Entwicklungen in sich selbst steuernden System mit Maßnahmen zu reagieren, die … Weiterlesen →