Fundraising für soziale Organisationen

Die Akquirierung von Geldern ist entscheidend für die Handlungsfähigkeit und die Nachhaltigkeit von sozialer Organisationen – und entscheidet über weitere Entwicklungsmöglichkeiten Ihrer Einrichtung. Das Geld bestimmt darüber ob Sie ihre Ideen umsetzen und ob Sie professionell und erfolgreich arbeiten können. Neben den klassischen Bezugsquellen wie Fördertöpfen, Sozialfonds, Stiftungen und Ausschreibungen ist die Akquise von Privat- und Unternehmensspenden – das Fundraising – ein wichtiger Punkt für ihre alltägliche Arbeit.

Die Inhalte:

  • Spenden oder Fundraising?
    • Grundlagen der Spendenakquise
    • Fundraising wirksam und sichtbar gestalten
    • Fundraising als Finanzierungsquelle und Innovationskraft
  • Bedarf meiner Einrichtung?
    • Aktuelle Bestandsaufnahme
    • Zielsetzung für meine Einrichtung
    • Realistische Konzepte und Handlungsmöglichkeiten für mein Tätigkeitsfeld
  • Wie entwickle ich eine Fundraisingstrategie für meine Einrichtung?
    • Strategieentwicklung
    • Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit
    • On- und Offlinefundraising
    • Netzwerke bilden

Ihr Nutzen:

Am Ende des Workshops wissen Sie was Fundraising ist. Sie haben erste Ansätze für eine Fundraisingstrategie für ihre Einrichtung entwickelt. Sie können erste konkrete Schritte angehen um ein Spendernetzwerk aufzubauen. Außerdem erfahren Sie Grundlagen zum Online- sowie zum Offlinefundraising und zu vielen (neuen) Möglichkeiten, Spender zu gewinnen und zu behalten.

Datum und Uhrzeit:

Datum und Uhrzeiten des Workshops „Fundraising für soziale Organisationen“
Freitag 13.07.2018 von 14–18 Uhr | Samstag 14.07.2018 von 09–17 Uhr

Anmeldung:

Hier finden Sie das Anmeldeformular. Bei Fragen und Anmerkungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Kontakt

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.