Social Media Marketing für soziale Organisationen

Die Darstellung Ihrer Organisation in der Öffentlichkeit und den sozialen Medien ist enorm wichtig. Geben Sie ihrer Einrichtung ein Alleinstellungsmerkmal und kommunizieren Sie mit Ihren Unterstützern, Spendern und der Öffentlichkeit. Eine (persönliche) Ansprache, Informationen und die Nutzung neuer Medien hilft Ihnen dabei, Ihre Organisation vorzustellen und zu positionieren. Social Media im Sozialsektor ist für viele immer noch „Neuland“.

In diesem Seminar lernen Sie die Funktion und die Grundlage von sozialen Medien. Wir geben Ihnen das Wissen, wichtige Regeln und Handlungskompetenzen mit auf den Weg, um sich den neuen Medien anzunehmen und die vielfältigen Chancen passend für ihre Einrichtung nutzen zu können.

Die Inhalte:

  • Social Media im Sozialsektor?
    • Definierung, Grundlagen, Regeln und Funktionen
    • Geeignete Nutzung von Social Media für den Sozialsektor
  • Möglichkeiten und Grenzen von Social Media?
    • Möglichkeiten und sinnvoller Nutzen von Social Media
    • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit durch Social Media
  • Social Media für meine Einrichtung?
    • Möglichkeiten und Chancen für meine Einrichtung
    • Kommunikationskonzept für meine Einrichtung
    • Information und Fundraising durch Social Media

Ihr Nutzen:

Am Ende des Workshops wissen Sie wie Soziale Medien funktionieren. Grundlagen und Grundfunktionen sind ihnen jetzt klar. Sie haben nun die Möglichkeit facebook, twitter, instagram etc. für ihre Arbeit zu nutzen – und können so neue Wege gehen und ganz neue Zielgruppen für die Unterstützung ihrer Einrichtung ansprechen. Selbstverständlich wird auch das Thema Datenschutz angemessen behandelt.

Datum und Uhrzeit:

Freitag 28.09.2018 von 14–18 Uhr
Samstag 29.09.2018 von 09–17 Uhr

Anmeldung:

Hier finden Sie das Anmeldeformular. Bei Fragen und Anmerkungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Kontakt

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.