Rezension “Digitale Erschöpfung”

Digitale ErschöpfungMeine Rezension zum Buch “Digitale Erschöpfung” von Markus Albers ist online!

Kurzzusammenfassung:

Ein Buch, dass sich in proaktiver Weise mit den Herausforderungen der Digitalisierung für Menschen und Organisationen auseinandersetzt. Besonders gefällt mir die positive Einstellung den Entwicklungen der Technisierung und Digitalisierung gegenüber, die Markus Albers durchgehend einnimmt.

Also: Lesen!

Die vollständige Rezension finden Sie auf SocialNet.

Käuflich erwerben können Sie das Buch zum Beispiel hier*. Viel Spaß damit!


P.S.: Weitere Rezensionen finden Sie hier!

Veröffentlicht von

Mensch, Vater, Ehemann, Sauerländer im Kaiserstuhl, Blogger, Sozialarbeiter, Sozialmanager, Warum-Frager, Organisationsanalyst, Querdenker...

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: